Schlampenfick Tief Im Wald 0
Schlampenfick Tief Im Wald 1

Juliette hat es sich im Garten mit einem Buch gemuetlich gemacht. Sie trägt sexy High Heels und ein sexy Hemdchen. Ein Kerl beobachtet sie und schleicht sich heran. Er ist sowas von leise. Juliette bemerkt ihn erst, als es zu spät ist. Er presst ihr den Mund zu und weil sie zu sehr meckert, knebelt er ihren Mund mit einem Tuch. Er zwingt sie aufzustehen und dreht ihren Arm auf den Ruecken und fuehrt sie weg. Tief in den Wald hinein, wo keiner sie sehen kann. Er befestigt Ledermanschetten an ihren Handgelenken und bindet ein langes Seil daran. Wozu denn das? Als es Richtung Baum geht, wird Juliette alles klar. Er will sie an den Baum binden, damit sie nicht weglaufen kann. Absurd. Wie schnell soll sie in den hohen Hacken schon laufen können? Erst weigert sich Juliette zu kooperieren und bietet ihm sogar Geld an. Vielleicht versteht er sie auch nicht richtig, weil sie durch den Tuchknebel Schwierigkeiten hat, sich auszudruecken. Sie willigt in einen Doggystyle Fick ein, wenn er sie danach gehen lässt. Er zieht ihren Slip nach unten und lässt das Seil etwas lockerer, so dass sich Juliette nach vorn beugen kann. Er fickt sie von hinten und nach einer Weile ändert er seine Meinung. Den finalen Kick will er mit einem Blowjob erlangen. So eine Schweinerei. Er war mit seinem Schwanz in ihrer Möse und nun soll sie seinen beschmutzten Schwanz lutschen? Juliette weigert sich. Schliesslich kniet sie sich dann doch hin und bläst seinen steifen Schwanz bis er in ihrem Mund kommt. Geiles Luder. Anstatt sie gehen zu lassen, löst er das Seil vom Baum und fuehrt Juliette ab.